Netzwerk Demenzhilfe

Netzwerk Demenzhilfe - Wir arbeiten in der Stadt Graz zusammen, damit Menschen mit Demenz und deren Familien sich gut aufgehoben, integriert und unterstützt fühlen. Seien Sie dabei...

Betreuung & Pflege


Täglich werden Menschen mit Demenz in ihrem Alltag im DTZ-ELISA  von qualifiziertem Personal begleitet. Unsere heimelige Atmosphäre bietet den Demenzerkrankten die idealen Voraussetzungen um sich hier wohl zu fühlen.Angehörige profitieren von den fachlichen Kompetenzen und Erfahrungen im Bereich der Pflege, sowie psychosozialer Betreuung und Beratung, etc.

ERGOTHERAPEUTISCHE  Maßnahmen werden von einer hoch qualfizierten Ergotherapeutin im Rahmen der Tagesbetreuung angeboten.

Das DTZ-ELISA zeichnet sich durch engagierte MitarbeiterInnen mit hoher fachlicher Kompetenz sowie jahrelanger Berufserfahrung aus.

ELISA – Tageszentrum für Menschen mit Demenz

Elisabethinergasse 31
8020 Graz

Tel.: 0676 88015 557

dtz.elisa@caritas-steiermark.at

https://www.caritas-pflege.at/steiermark/unsere-angebote/angebote-rund-um-demenz/demenz-tageszentrum-elisa/


In der Memory Klinik betreuen wir mobile PatientInnen mit unterschiedlichen Formen der Demenz, die Verhaltensauffälligkeiten zeigen und/oder ein erhöhtes Maß an medizinischer Betreuung brauchen. Ziel ist es, den PatientInnen ein größtmögliches Maß an Lebensqualität, persönlicher Freiheit und biografiebezogener Zuwendung zu ermöglichen bzw. erleben zu lassen. Gerade unsere DemenzpatientInnen weisen oft einen erhöhten Bewegungsdrang auf, den sie im Garten der Sinne ausleben können. Dieser stellt den Kontakt zur Natur her und regt die Sinnesorgane an. Ebenso unterstützen und beraten wir auch Angehörige und Bezugspersonen und beziehen diese gerne in den täglichen Alltag mit ein.

 

Memory Klinik Demenzbehandlung

Albert Schweitzer Gasse 36,

8020 Graz
Ansprechperson: Eva Ramsenthaler, BSc

Telefon: 0316/7060 1510
Mail: eva.ramsenthaler@stadt.graz.at



Diakoniewerk Steiermark - Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz

www.diakoniewerk.at 

Direkt zur Tagesbetreuung - https://www.diakoniewerk.at/was-wir-tun/wohnen/wohnen-im-alter/wohnen-daheim/tagesbetreuung-fur-menschen-im-alter-0 

Kontakt:
Leitung DPGKP Ingrid Ferstl
0316 32 16 08 401
i.ferstl@diakoniewerk.at 

Montag – Freitag 8.00 – 17.00 Uhr

Die Betreuung und Unterstützung erfolgt im eigenen Lebensumfeld und bezieht das soziale Umfeld der KlientInnen mit ein. Lebenspraktische und psychosoziale Hilfestellungen sowie Unterstützung bei der Erhaltung des bestehenden Wohnraumes und der damit verbundenen sozialen Kontakte sind zentrale Bestandtele der Betreuung.

Mobile alterspsychiatrische Betreuung - SOPHA Graz - sozialpsychiatrische Hilfe im Alter

http://gfsg.at/aeltere-menschen-

Conrad-von-Hötzendorf-Straße 127/2.Stock, 8010 Graz
Telefon: 0316 44 20 22
Fax: 0316 44 20 22 -269
Mail: sopha.graz@gfsg.at


Der Sozialmedizinische Pflegedienst Hauskrankenpflege Steiermark, als eine der anerkannten Trägerorganisationen für mobile Pflege- und Betreuungsdienste in der Steiermark. 

Die hoch professionellen Pflege-/Betreuungspersonen, deren Fachkompetenz mit laufenden Schulungen in Validation, zu Demenzerkrankungen oder in Gesprächsführung am aktuellen Stand gehalten wird, legen ihren Fokus dabei auf die Erhaltung der Fähigkeiten der betroffenen Personen und Nutzung der vorhandenen Ressourcen. Ziel ist es, dass die Erkrankten so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können und aktive Mitglieder der Gesellschaft sind.

Sozialmedizinischer Pflegedienst Hauskrankenpflege Steiermark
Gemeinnützige Betriebs GmbH

St. Peter Hauptstraße 208, 8042 Graz

0316 / 81 73 00

office@smp-hkp.at 


Das Rote Kreuz Steiermark unterstützt Menschen mit dementiellen Beeinträchtigungen bedarfsgerecht und fördert ihre Fähigkeiten bestmöglich. Angeboten des Roten Kreuzes reicht von der mobilen Pflege und Betreuung über die SeniorInnenTagesZentren und das Betreute Wohnen bis hin zum freiwilligen Besuchsdienst und zum neuen Angebot des tabletgestützten Gedächtnistrainings für Menschen mit Demenz.

Unterstützungsangebote im Roten Kreuz für Menschen mit Demenz
Landesverband Steiermark
Merangasse 26, 8010 Graz
www.roteskreuz.at/steiermark
Pflege & Betreuung
Telefon: +43 50 1445 – 10203
Mail: gsd@st.roteskreuz.at
Soziale Dienste – multimodAAL Telefon : +43 50 1445 – 10160
Mail sozialedienste@st.roteskreuz.at


Das Pflegeheim Graz-Lend ist ein modernes und gemütliches Zuhause für insgesamt 84 pflegebedürftige ältere Menschen mit dem Schwerpunkt Demenzbetreuung. Das Haus liegt im Herzen des Grazer Bezirks Lend. Es stehen barrierefreie Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung, ein großzügiger Garten lädt zum Verweilen und Spazierengehen ein.

Zusatzangebot:
Spannende Vorträge zum Thema Demenz, Selbsthilfegruppen für Menschen mit Demenz, Angehörigen Beratung, Validation.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen bzw. Beratungen ist kostenlos und für alle Personen möglich.

SeneCura Pflegeheim Graz-Lend gemeinnützige GmbH

Mariengasse 31

8020 Graz

Tel.: +43 (0)316 90 70 82
Fax: +43 (0)316 907 082-400
e-mail: lend@senecura.at 

https://graz-lend.senecura.at/home/?no_cache=1

https://www.senecura.at/ueber-uns/die-senecura-gruppe/

SeneCura Sozialzentrum Gratkorn gemeinnützige Betriebs GmbH
https://gratkorn.senecura.at
Imagefilm: https://www.senecura.at/ueber-uns/die-senecura-gruppe/

Doktor-Karl-Renner-Straße 47a
8101 Gratkorn
Tel: 03124 227 80